Willkommen bei Bio Luzern

sanduhr.jpg
iStock-596342788.jpg
betriebe.jpg
Portrait.jpg
Ernst Frischknecht ist Biopionier geworden, dabei hätte er 1972 seinen Betrieb in Tann-Dürnten am liebsten heimlich auf biologischen Landbau umgestellt. Aber Frischknecht war eben immer ein Fragender und Forschender. Er war Bauer, Biobauer und Politiker. 1993 hat er als Biosuisse-Präsident den ersten Vertrag mit Coop Naturaplan unterzeichnet und damit Geschichte geschrieben. Der Bauer war verliebt. Darum pflanzte er eine Linde. Mittlerweile ist aus dem Pflänzchen ein mächtiger Baum geworden. Um die Liebe geht es hier zwar bloss am Rande, die Linde vor dem Hof aber zeigt: Ernst Frischknecht (81) denkt zukunftsgerichtet. Darum glaubt er auch an eine Landwirtschaft, die komplett biologisch produziert. Sein Versprechen: Es funktioniert.
Bio Suisse