News & Termine

Gerne stellen wir Ihnen hier eine Homepage vor, mit einem technisch wissenschaftlichen Beitrag zur Pestizid Frage mit vielen Wahrheiten und Unwahrheiten:
Freitag, 25. Juni 2021, 13.30 – 16.00 Uhr
Anlässlich der Stallvisite wird Betriebsleiter Thomas Pfister bei einem Hofrundgang Einblick in seinen Milchvieh-Betrieb mit ammengebundener Kälberhaltung und -Mast geben. Claudia Schneider vom FiBL stellt anschliessend die Vor- und Nachteile der verschiedenen Systeme der mutter- und Ammengebundenen Kälberaufzucht vor.
02.07.2021, 19.00, Treffpunkt Parkplatz Renggli Holzbau, 6267 Schötz
Flurgang Lupinen und andere spezielle Ackerkulturen auf den Betrieben von Edi Broch, Walter Zumbühl und Markus und Claudia Schwegler-Meyerhans ein.
Donnerstag, 8. Juli 2021, 19.00 Uhr
Geringerer Arbeitsaufwand und Treibstoffverbrauch, Humusaufbau und damit verbesserte Wasserspeicherkapazität und Speicherung von Kohlenstoff im Boden: Die reduzierte Bodenbearbeitung wird mit vielen positiven Aspekten in Verbindung gebracht. Es gibt aber auch spezifische Herausforderungen, wenn Landwirte und Landwirtinnen auf die wendende Bodenbearbeitung mit dem Pflug verzichten wollen vor allem für Biobauern und Biobäuerinnen.
Der nächste Seniorenstamm findet am Donnerstag, 1. Juli statt und führt uns auf einen Ausflug ins Urnerland. Details werden hier wieder bekannt gegeben.

Vorschau weitere Termine


Umstellkursprogramm
 


26.08.2021 Stallvisite mit dem Thema Hoftötung, Details werden noch bekannt gegeben.